Dienstag, 8. März 2016

Gaagel & Gosch

Ich hab´ja schon befürchtet, daß kaum einer auf die Beiden hört.
Aber knapp 15% AfD! Bei ´ner Kommunalwahl! 
Au Mann,  da möchte ich hier mal kurz meinen Freund Patrick Toalster zitierten:
"AfD in Gießen Stadt und im Landkreis bei über 15%. Sagt mal, seid ihr denn von allen guten Geistern verlassen? Vor allem, liebe Deppen, was soll die AfD denn bitte im Stadtparlament zur Verteidigung des Deutschtums machen? Den Beschluss fassen, die Stadtgrenzen mit bewaffneten Grenztruppen zu sichern? Hoheitliche übergeordnete Aufgaben an sich reißen? Sagt mal, habt ihr überhaupt nix gelernt? In Geschichte sowieso nicht, aber offenbar auch nicht von der Funktionsweise eures eigenen Staates? Ihr Nabelos. Ihr habts echt net besser verdient." Dem ist nichts hinzu zufügen...


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

In Marburg gab es bei den letzten OB-Wahlen tatsächlich jemanden der das für die Marburger Brauerei geforder hatte. ;)

A.E. hat gesagt…

Ja, super, das ist doch schon mal ein Anfang für die G&G-Partei ;)