Dienstag, 29. Dezember 2009

Montag, 21. Dezember 2009

Liebes Tagebuch...

Hallo, ihr Lieben,
oder HoHoHo, wie der dicke Onkel sagt,
Ich wünsch´euch allen eine entzückende, weiße Weihnacht
mit allem, was das Herz begehrt...



.

Dienstag, 8. Dezember 2009

Liebes Tagebuch...

...mittlerweile scheint es allerorten zu den adventlichen gebräuchen zu gehören,
innerstädtische architektur in das weihnachtsgeschehen einzubinden.

Dienstag, 24. November 2009

Mittwoch, 18. November 2009

Montag, 16. November 2009

Das Leben ist kein Ponyhof...

zur Abwechslung mal was ganz anderes;
ein kleiner Gastbeitrag zu Sarahs vorzüglichem Blog mit obigem Namen:

Mittwoch, 11. November 2009

Gelle, Gießen

Zum Geleit für den interessierten Nichtgießener:
Nach Myriaden von Jahren wurde der allseits beliebten Wurst-Anna der Standort gekündigt, was in der Bevölkerung zu einer Welle von Sympathiebekundungen führte...

der aufmerksame Leser wird zudem festgestellt haben, das ich zum eigentlich recht langweiligen Comic-Font gewechselt habe, was einfach der besseren Lesbarkeit in der Verkleinerung auf Zeitungpapier geschuldet ist.



.

Donnerstag, 5. November 2009

20 Jahre Sowieso

Gießener Institution, Punkrockkneipe, Home of Boxhamsters und I.H.Ska,
großartige Baquettes, Konzerte von Dackelblut und Konsorten, Quell endloser
Mythen und Fabeln... ach, kommen und Geschichte erleben...

oder was glaubt ihr, was vor 20 Jahren die Mauer purzeln ließ ?...

Dienstag, 3. November 2009

Montag, 19. Oktober 2009

Dienstag, 13. Oktober 2009

Dem Comic ist nicht alles...

...und weil dem so ist, war ich mit I.H.Ska auf Spanien-tour,
welche ein großes Gaudiatum war...


I.H.Ska in Spain 06/07

I.H.Ska|MySpace Music Videos


(der fülm ist zwar von der letzten Tour, aber Bertrams Handyclip mag ich einfach zu sehr und irgendwie war´s ja diesmal auch nicht unähnlich...)

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Die Schönheit des Scheiterns

weiter geht´s mit den urbanen Abenteuern in der nicht näher benannten Metropole...






.

Montag, 5. Oktober 2009

Gelle, Gießen

zum Geleit für den interessierten Nicht- bzw. Exilgießener:
...der Stadtkirchenturm ist seit ein paar Wochen aus Renovierungsgründen verpackt und muß sich seitdem abgehangene Scherze anhören...



.

Montag, 21. September 2009

Montag, 7. September 2009

Piker

... nachdem im "Tätowier-Magazin" gut ein halbes Jahr lang auf der Leserbriefseite diskutiert wurde, ob es nicht ganz furchtbar arge Machoart sei, auf den Coverseiten leichtbekleidete und zumeist auch noch weibliche Models zu zeigen, soll dieser Strip die,in meinen Augen,doch recht überflüssige Diskussion abschliessen:

Donnerstag, 3. September 2009

weiter gehts mit seite 6...
falls du die geschichte vom anfang her lesen willst,
einfach auf dem sidebar auf "die schönheit des scheiterns" klicken und dann von unten nach oben, als immer der seitenzahl...
-ach du schaffst das schon.

Mittwoch, 19. August 2009

Die Schönheit des Scheiterns

Mal was ganz anderes...

Das sind die ersten Seiten meines nächsten abendfüllenden Comics.
Damit werd ich mich , so schätz´ich mal, die nächsten zwo Jahre
nebenbei beschäftigen, ganz sporadisch.

Die Geschichte handelt, grob gesagt, von der "man müsste mal wieder was machen" Szene, die es wohl überall gibt. Kulturbolschewisten, die irgendwo in ´ner Band spielen, Lyriker, Maler oder wie auch immer geartete Selbstverwirklicher sind,
aber leider zum Geld verdienen doch irgendwo jobben müssen, am Abend in der Kneipe hängen und weiter am großen Durchbruch basteln oder wenigstens davon reden...

Über Anregungen und Kritik würd´ich mich freuen, schließlich ist das ganze noch am entstehn.


O.K., Vorhang auf...





Donnerstag, 13. August 2009

Gelle, Gießen

Kaum zurück aus der weiten Welt begeht man im Hessischen am Wochenende das jährliche Stadtfest auf der Großbaustelle Innenstadt...
Da geh ich doch lieber hier hin...



.

Mittwoch, 15. Juli 2009

...und es war Sommer...

ich kann die zeichen der zeit nicht mehr länger ignorieren,
der aktuelle "gelle, gießen" strip räkelt sich in der sonne,




und im "mieter" strip werden urlaubspläne geschmiedet...



...da kann ich mich auch nicht mehr zurückhalten und gönn mir erst mal sommer...äh, kreativpause. ab mitte august gehts weiter,einiges neues ist schon in planung und will nur noch verwirklicht werden.

ich freu mich, wenn ihr dann wieder reinschaut, und geb euch bis dahin noch diesen unglaublichen sommerhit mit auf den weg...
(man muß unbedingt bis zum breakdance am schluß durchhalten...)



.

Mittwoch, 8. Juli 2009

Gelle, Gießen

a propos Kulturstadt an der Lahn...
Der aufmerksam durch die Metropole wandelnde Flaneur
hat gewiss schon die Metallmarken auf dem Marktplatz wahrgenommen.
Für das ungeübte Auge unmotiviert dahingeschlunztes Irgendwas,
jedoch mitnichten...

Sonntag, 5. Juli 2009

Angelika Merkel ist mein größter Fan...

Man bekommt ja hier unter anderem auch allerlei über Gießen zu lesen.
Nun git es ja aber auch Mitleser, die leider Gottes in anderen Städten der Nation wohnen, und sich möglicherweise denken: "Was ist das, dieses Gießen, Perle an der Lahn, was hat diese bezaubernde Weltstadt, was mein Heimatdorf (Berlin, Köln,Wolgograd...) nicht hat ?"
nun, *räusper*, zum Beispiel dies...


Mittwoch, 1. Juli 2009

Mittwoch, 24. Juni 2009

Fluss mit Flair

Im Auftrag der 9ten Kunst werd´ich mich am kommenden Sonntag,
dem 28.6., am gießener Kunstgedönsspektakel "Fluß mit Flair" beteiligen.
Zwischen Aquarellen, Batiktüchern und Specksteinen,aber in wunderbarem Ambiente
lass´ich dann nochmal München aufleben ...



be there or be square...

Donnerstag, 18. Juni 2009

Piker

...und wenn ich schon keine eigenen Fotos zum rumzeigen hab,
so doch wenigstens ein neues Abenteuer aus der Welt der Hautdekorateure...

Oans, zwoa, ahoi !

So, das Münchner Comicfest ist gelaufen und war ein großer Erfolg,
besonders für Frank,
der mit "Tara, oder der Marterpfahl, der Leben heißt"
den ICOM Preis gewonnen hat !
Da ich selber meine Kamera zu Hause im Kühlschrank vergessen hab, hier ein paar geklaute Fotos der Pony-Crew...
aber Obacht, da haben sich Zwei eingeschlichen ,die möglicherweise doch nicht ganz dazugehören.
Mal schaun, ob ihr sie rausfindet.






Dienstag, 9. Juni 2009

Paris - München

Ab Donnerstag ist es soweit, das Münchener Comicfest startet,
und Pony-X-Press ist mit neuem, 48 Seiten starkem Heft mit dabei.
Komm vorbei, wir freuen uns auf dich...

was das jetzt natürlich mit meiner Pariser Postkarte zu tun hat,
frag´ich mich auch...

andererseits, es muß ja nicht immer alles Sinn ergeben,
und bunt ist sie auch...

Donnerstag, 21. Mai 2009

demotape-comix

Ha, wo ich grad' im letzten Beitrag von bösen Menschen
und ihren Li(e)dern schrieb,
komm´ich ja nicht umhin,
unbedingt auf Moritz Stetter zu verweisen,
der diese entzückende Humoreske zeichnete