Dienstag, 29. September 2020

Gelle, Gießen

 Die Stadt wächst und gedeiht.

Und stolpert dabei manchmal über ihre Vergangenheit.


Ach ja, die Lösung des letzten Sommerrätsels ist übrigens C gewesen)



Dienstag, 8. September 2020

Sommerrätsel 5

 Genau, die Lösung vom letzten Rätsel:

Im Hallenbad wurde das Wandgemälde von Benno Walldorf weggekärchert.

Heute geht es um die Manisch-Kenntnisse, die über  "Tschü Lowi" hinausgehn:




Sonntag, 30. August 2020

Sommerrätsel 4

Die Lösung vom letzten Mal ist übrigens der Bierstiefel.
Hirnschale und Schwebebahn wurden gerne benutzt.

Heute geht's um die kunst:
Wessen Werk wurde da mal eben wegsaniert?
 


Donnerstag, 20. August 2020

Gelle, Gießen Sommerrätsel III

Ja, das war gar nicht mal so einfach, gell?
. "Schustergasse" gibt`s in Wieseck,
die richtige Antwort von letzten Rätsel wäre "Kasernengässchen"gewesen. 
Auch heute geht es nochml in das alte Gießen und in eine längst vergangene Kult-Kneipe. 
Da gab es einiges, eine Sache jedoch nicht. 
Welche?

Mittwoch, 12. August 2020

Gelle, Gießen-Sommerrätsel 2

 Ja, das letzte Rätsel war schon recht einfach. 
6 Kugeln hat der Brunnen.

Aber heute wird es etwas kniffliger:


Donnerstag, 30. Juli 2020

Gelle, Gießen- Sommerrätsel

Sommerzeit - Rätselzeit.
Für alle Gießenprofis, -cracks, -liebhaber und Neuzugezogene.
Zum Einstieg erstmal was ganz einfaches:

Dienstag, 9. Juni 2020

Gelle, Gießen

Schön, dass die Kneipen auch wieder aufhaben. Mit interessanten Nebeneffekten.


Sonntag, 10. Mai 2020

Gelle, Gießen

Es lockert sich also hie und da. Und vorschnelle Entscheidungen haz man schnell bereut...


Samstag, 2. Mai 2020

Gelle, Gießen

Coronascheint zur Zeit das einzig allgegenwärtige Thema, 
da kommt wohl erstmal nichts anderes gegen an...




Dienstag, 31. März 2020

Freitag, 20. März 2020

Gelle, Gießen

Bleibt zu Hause und lest Comics.
 In Zeiten von Corona gibt es draußen eh nicht so arg viel...



Samstag, 29. Februar 2020

Gelle, Gießen

Oha, gut das nach 50 Jahren am Faschings-Dienstag die Läden in Gießen aufhatten.
Da war ja dann schonmal Zeit für die ersten Hamsterkäufe...


Montag, 27. Januar 2020

Gelle, Gießen

"Resi, i hol di mit'm Traktor ab... "
Gefühlt tausend Trecker sind letzthin durch die Metropole gebrettert,
 um auf ihre Interessen aufmerksam zu machen. 


Montag, 20. Januar 2020

Lenz

"Den 20. Jänner ging Lenz durchs Gebirg." 
So beginnt Georg Büchners Novelle "Lenz".
 Also genau heute. 
Und wenn alles klappt, ist sie gegen Jahresende fertig gezeichnet. 
Der erste Coverentwurf steht schonmal:



Samstag, 18. Januar 2020

Gelle,Gießen

Was Konnopke für Berlin ist die "Woscht-Anna" für Gießen.
 Drum ist auch das öffentliche Interesse an deren Umzug Stadtgespräch.

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Gelle, Gießen

Wie überall auf Erden nahet nun der Höhepunkt der besinnlichen Zeit,
welcher mit einem grünblättrigen Tannenbaume gekrönt wird.
 Das strahlt von Gießen aus sogar bis ins ferne Kanzleramt. 

Ich wünsch' euch allen eine schöne Weihnacht!


Mittwoch, 11. Dezember 2019

Lenz

Klar, wenn man den "Woyzeck" gezeichnet hat, dann liegt es ziemlich nahe, dass man bisweilen gefragt wird, ob man denn nun mit Büchner weitermachen wolle.
 Und wenn, ob mit "Leonce & Lena" oder doch eher mit "Dantons Tod". 
Tja. 
Das hab' ich mich auch gefragt.
 Draußen winterte es derweil. 
Und auf dem Blatt Papier vor mir stolperte auf einmal Lenz durch den Schnee...